Rat und Hilfe

Wir beraten Sie!

  • Sie sind von Sehbehinderung bzw. Blindheit betroffen oder z.B. wegen einer Augenerkrankung davon bedroht.
  • Ihr Leben verändert sich durch einen Sehverlust innerhalb kurzer Zeit.
  • Sie möchten Angehörige, Freund*innen, Kolleg*innen, die einen Sehverlust erlitten haben bestmöglich unterstützen oder sind unsicher, wie Sie sich verhalten sollen.
  • Sie betreuen in Ihrer Einrichtung Menschen, die blind oder sehbehindert sind und möchten Tipps und Anleitung im richtigen Umgang mit Ihren Klient*innen.
  • Sie engagieren sich in Ihrer Institution oder in Ihrem Unternehmen für Barrierefreiheit und möchten sich hierzu von betroffenen Expert*innen beraten lassen.
  • Sie möchten Ihre Schüler*innen/Studierenden für Inklusion sensibilisieren und einen Gesprächskreis, eine Aktion (z.B. Selbsterfahrung unter der Dunkelbrille) oder andere Veranstaltungen organisieren.

Kommen Sie zu uns, rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail
Bürosprechzeiten
Dienstags von 10:00 – 12:00 Uhr
Donnerstags von 15:00 – 17:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Beratungsangebot im Nachbarschaftszentrum Brüser Berg
Fahrenheitstraße 49, 53125 Bonn
Jeden 2. Montag des Monats (ausgenommen Feiertage)
von 13:00 – 15:00 Uhr

Zusätzliches telefonisches Beratungsangebot Blickpunkt-Auge
Diana Klaus, ehrenamtliche Beraterin
Telefon: 0228 90 84 90 47
E-Mail: bonnrheinsieg@blickpunkt-auge.de

Logo Blickpunkt AugeMehr Informationen zu Blickpunkt Auge finden Sie unter:

www.blickpunkt-auge.de

 

Flyer zum Download:

BSV Bonn/Rhein-Sieg Flyer – unser Angebot

 

Blinden- und Sehbehindertenverein Bonn/Rhein-Sieg e. V.