Spenden

Haben Sie wertvolle Unterstützung durch den BSV erfahren? Oder ist Ihnen soziales Engagement einfach eine Herzensangelegenheit?

Der BSV Bonn/Rhein-Sieg e.V.  ist ein gemeinnütziger Verein und trägt sich durch Beiträge, Spenden und Sponsoren. Da die Mitgliedsbeiträge nur einen Teil unserer Kosten decken, freuen wir uns über jede Spende, die unsere Arbeit fördert. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Spenden statt Geschenke – Geburtstage, Jubiläen, Feste… es gibt viele Gründe zum Feiern und damit stellt sich immer die Frage des Geschenks. Und was, wenn Sie schon alles haben? Und das Geld lieber sinnvoll verwenden möchten? Dann wünschen Sie sich zum Beispiel von Ihren Verwandten, Freunden und Bekannten statt Geschenken einfach eine Spende für den BSV.

Kranz-Kondolenzspenden – Eine Möglichkeit, anlässlich eines Todesfalls Gutes zu tun, sind Kranz- bzw. Kondolenzspenden. Bitten Sie Ihre Trauergäste darum, auf Kränze, Gestecke und Blumen zu verzichten und stattdessen eine Spende an den BSV zu geben.

Vererben – Wer sein Testament aufsetzt, hat die Möglichkeit den Blinden-und Sehbehindertenverein Bonn/Rhein-Sieg e.V. darin zu bedenken. Für Sie ist dies eine sinnvolle Möglichkeit über das Leben hinaus noch viel Gutes zu bewirken und für uns ein wertvoller Beitrag zur Unterstützung und Sicherung unserer Arbeit.

Wenn Sie den Blinden- und Sehbehindertenverein Bonn/Rhein-Sieg e.V. unterstützen möchten, beraten wir Sie gerne in einem persönlichen und natürlich vertraulichen Gespräch.

Ihre Zuwendung kommt in vollem Umfang der Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen, die von Sehbehinderung oder Blindheit betroffen sind, zu Gute. Als gemeinnützige Organisation sind wir von der Erbschaftssteuer befreit.